5 Tipps für eine gelungene virtuelle Weihnachtsfeier

24.09.2021

Beitragsbild_Blog_gross

Auch nach fast zwei Jahren Corona ist die Vorausschau auf die bevorstehende Weihnachtszeit – trotz guter Impfquote – noch nicht möglich. Deswegen lohnt es sich schon heute an die Weihnachtsfeier mit Ihrem Team zu denken. Mittlerweile gibt es viele virtuelle und hybride Möglichkeiten, eine Weihnachtsfeier für alle Mitarbeiter:innen auszurichten – unabhängig vom Impfstatus. Der Spaß und die Förderung des Teamgedanken sollten im Mittelpunkt stehen. Dafür haben wir ein paar Ideen zusammengetragen und bieten mit unserem eigenen Service-Modell und der Eventplattform hopin die perfekte Umgebung für eine sorgenfreie Feier.

Tipp 1: Sehen, Schmecken und Fühlen für ein echtes Eventfeeling

Verschicken Sie digitale Einladungen per E-Mail und treffen sich alle gelangweilt vorm Bildschirm? Ihr Team wird froh sein, wenn es endlich vorbei ist. Machen Sie es besser: Sprechen Sie alle Sinne an und wecken Sie die Neugier und Vorfreude auf das Event, z.B. mit:

Gedruckten Einladungen

Ja, Sie lesen richtig. Nur, weil Sie eine virtuelle Weihnachtsfeier planen, heißt dies nicht, dass alle Bestandteile, die zu einem Event gehören, virtuell sein müssen. Anerkennung und Wertschätzung beginnen bereits bei der Einladung, die Sie Ihren Mitarbeiter:innen zukommen lassen.

Eine Event-Box

Die Event-Box ist eines der wichtigsten Bestandteile Ihrer Weihnachtsfeier. Sie kann das Weihnachtsgeschenk für Ihre Mitarbeiter:innen beinhalten und gleichzeitig ein Baustein für Ihren Event-Ablauf sein. Von der Weinverkostung bis zum gemeinsamen Plätzchenbacken: Gemeinsam können Sie den Inhalt erkunden, erleben und genießen.

Unser Partner Event is coming home bietet Ihnen Event-Boxen, mit denen Sie Ihre Mitarbeiter:innen für das Event komplett ausstatten können. Angefangen beim Menü, über Getränke und Dekoration bis hin zu einem gebrandeten Give-Away – ein Rundum-sorglos-Paket für Ihre Weihnachtsfeier.

© Kartenmacherei
© Event is coming home

Tipp 2: Virtuell wird kulturell

Das Highlight auf jeder Weihnachtsfeier: der kulturelle oder musikalische Beitrag. Lokale Bands, Künstler, DJs oder der Besuch kultureller Einrichtungen gehört zum Gelingen einfach dazu. Dank vieler innovativer Ideen, die in den letzten Monaten entstanden sind, ist es nun möglich diese Erlebnisse in ein Online-Event zu integrieren. Legen Sie für Ihr Programm einen Haupt-Act fest, dem alle gespannt zuschauen. Auf der Online-Event-Plattform hopin stellen Sie weitere Session-Räume mit unterschiedlichen Musikstilen zur Verfügung, wo sich Ihre Mitarbeiter:innen nach dem festen Programmteil individuell zusammenfinden.

Konzert während virtuellem Event
© Event is coming home

Tipp 3: Gemeinsame Erlebnisse für bleibende Erinnerungen

Ihre Mitarbeiter:innen erzählen sich noch nach Jahren von gemeinsamen Erlebnissen und Events, an die sie gern zurückdenken? Auch eine (virtuelle) Weihnachtsfeier kann dazu gehören, da sie als Team-Event lange positiv im Gedächtnis bleibt. Was braucht es dazu? Das Gefühl, gemeinsam etwas erreicht zu haben! Nutzen Sie dafür interaktive Erlebnisse wie zum Beispiel eine gelöste Challenge in Form eines Spiels, ein gemeinsam erschaffenes Werk wie ein Musik-Video oder der Einsatz einer Fotobox für bleibende Erinnerungen (ja, das geht auch virtuell!).  

Mit unserem Partner click it können Sie während Ihrer virtuellen Weihnachtsfeier ein Foto-Mosaik erstellen. Alle Mitarbeiter:innen können sich an einem vorher festgelegten Motiv mit einem Selfie beteiligen. Am Ergebnis können sich alle noch lange nach dem Event erfreuen. Nutzen Sie das Mosaik doch gleich für Ihr nächstes Mailing, Ihre Weihnachtskarte oder als persönlichen Gruß an Ihre Kundschaft.

© Dresden Secrets
Click it Mosaik
© click it

Tipp 4: Raum für persönliche Gespräche & Netzwerken

Mit einem Glas Wein und guten Gesprächen die Weihnachtsfeier ausklingen und das Jahr Revue passieren lassen. So oder so ähnlich enden doch die meisten Weihnachtsfeiern, oder? Denn schließlich geht es ja ums Team, den Zusammenhalt und natürlich auch um den privaten Austausch. All dies ist mit der Online-Event-Plattform hopin virtuell umsetzbar. Stellen Sie Ihrer Belegschaft Gruppenräume zur Verfügung, damit diese sich nach dem festen Programm der Weihnachtsfeier individuell zusammenfinden können. Die Räume sind idealerweise bereits an die Interessen Ihrer Mitarbeiter:innen ausgerichtet, die Sie im besten Fall kennen oder vorher einfach abfragen. Auch wenn sich Teilnehmer:innen in separaten Räumen aufhalten, sind sie immer Teil des Events und verpassen – dank raumübergreifender Benachrichtigungen – nicht die Zugabe der Band oder die Ansprache der Geschäftsführung.

Wenn Sie eine sehr große Belegschaft haben und die Kolleg:innen sich besser kennen lernen sollen, bietet hopin ein spezielles Networking-Modul. Dies ermöglich ein „Speeddating“ unter Kolleg:innen für 3 Minuten. Die Zuteilung erfolgt zufällig und man wird mit jeder Person nur einmal verbunden.

Hopin Networking
© hopin

Tipp 5: Gutes Tun für Mensch & Natur

Das Jahresende ist auch immer ein willkommener Anlass, um an all diejenigen zu denken, deren Wünsche für Sie als Unternehmen einfach erfüllbar, für den Wünschenden aber unerreichbar sind. Eine virtuelle Weihnachtsfeier ermöglicht es Ihnen, Wünsche aus sozialen Projekten von einem Wunschbaum entgegenzunehmen und deren Erfüllung live im Rahmen der Weihnachtsfeier zu dokumentieren. Gern zeichnen wir die Wunscherfüllung vor Ort mit unserer eigenen Technik auf und übertragen den Inhalt in Ihre Social-Media-Plattformen.

Und – last but not least – eine virtuelle Weihnachtsfeier ist das nachhaltigste Veranstaltungsformat! Sie sparen Strom, Ressourcen und CO² – das ist gelebte Green IT!

Das kann smartEvents für Sie tun:

  • Konzept und Aufbau Ihres Events in der Online-Event-Plattform hopin
  • Einbindung aller externen Inhalte wie Spiele, Musik und weiterer Dienstleister
  • Umsetzung und Versand einer gebrandeten Event-Box
  • Betreuung und Live-Support während Ihres Events
Darf es noch etwas mehr sein? Unser Extra-Service für Sie:

Ihre Weihnachtsfeier live übertragen aus dem smartLab*: Treten Sie auf unsere Bühne in einem weihnachtlichen Studio, wir streamen Sie live in Ihre virtuelle Weihnachtsfeier. Alternativ übertragen wir auch aus Ihrem Büro oder einer gewünschten Location mit unserem mobilen Event-Ü-Wagen „MIA-02“.

Unser Sales-Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Elisabeth Haufe
Director of Sales

Laura Loibnegger
Key Account Manager

Leave a Reply